post

F1 Jugend startet als Marokko bei der SPORTBUZZER Mini-WM

Auslosung mit Dominik Kaiser

32 Jugendmannschaften treten am 3. Juni in der Red Bull Arena bei der Mini-WM gegeneinander an. Mit von der Partie ist auch unsere F1-Jugend.

Der Montagnachmittag stand deswegen ganz im Zeichen der Mini-WM. In der Kuppel des LVZ-Verlagsgebäudes loste Bundesliga-Profi Dominik Kaiser jedem teilnehmenden Team eine Nationalmannschaft zu, die auch bei der großen WM in Russland an den Start geht.

Unserer Vertretung, bestehend aus Obada, Jonas, Anton, Jamie und Marvin, loste Dominik Kaiser Marokko zu. Somit spielen die Jungs am 3. Juni ihre Vorrunde gegen Spanien (Blau-Weiß Leipzig), den Iran (SV Mölkau) und Portugal (SG Lausen).

Das ist durchaus kein schlechtes Los. 1986 in Mexiko zog Marokko nach einem 3:1 Sieg gegen Portugal ins Achtelfinale ein. Dort scheiterten „die Löwen vom Atlas“ allerdings an Deutschland.

Schauen wir mal, was „die Löwen von Gohlis“ dieses Jahr ausrichten können 😉

Zum Weiterlesen:

http://www.sportbuzzer.de/artikel/dominik-kaiser-macht-nachwuchskicker-bei-der-wm-auslosung-glucklich/